FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wo befinden sich die Häuser Casa Nubita und Can Tagomago?

Die Ferienhäuser Casa Nubita und Can Tagomago befinden sich in einer ruhigen Region an der Südwestküste der Insel Ibiza, in der Gemeinde Sant Josep de Sa Talaia. In der Nähe der Häuser ist ein Ferienclub für Familien.

Weitere Infos zur Lage und zu den Entfernungen:

Info zu Entfernungen und Lage – finden Sie hier

Wie weit ist es zum Flughafen von Ibiza?

Die Entfernung zum Flughafen von Ibiza beträgt etwa 20 km. Mit dem Auto/Taxi dauert die Fahrt vom/zum Flughafen eine halbe Stunde. Die Taxifahrt kostet etwa 30 Euro.

Fluglärm haben wir so gut wie nicht, da unsere Häuser an der Südwestküste der Insel Ibiza nicht in der Einflugsschneise des Flughafens liegen.

Weitere Infos zum Flughafen von Ibiza unter:
http://www.aena-aeropuertos.es/csee/Satellite/Aeropuerto-Ibiza/de

Hat man von den Häusern Casa Nubita und Can Tagomago Meerblick?

Ja. Beide Häuser sind nach Südwesten ausgerichtet und haben direkten Blick auf das Meer und den Sonnenuntergang. Bei klarem Wetter kann man von den Terrassen aus das spanische Festland sehen. Außerdem haben wir einen herrlichen Blick auf die Insel Es Vedrà, die eines der Wahrzeichen Ibizas ist.

Sind die Häuser Casa Nubita und Can Tagomago gut zugänglich – auch für ältere Personen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind?

Ja. Vor den Häusern kann man gut parken. Die Hauseingänge sind ebenerdig zu erreichen, so dass man keine Treppenstufen gehen muss.

Im Haus Can Tagomago sind alle Räume auf einer Ebene angeordnet und leicht zugänglich. Nur um zum Pool und zur Poolterrasse zu gelangen, muss vier Treppenstufen bewältigen.

Das Haus Casa Nubita hat zwei Stockwerke. Oben ist die Küche, eine große Terrasse, das Esszimmer un ein Bad. Unten befinden sich zwei Schlafzimmer, ein Bad, das Wohnzimmer und zwei Terrassen. Treppenstufen sind im Haus Casa Nubita leider nicht zu vermeiden.

Wie groß ist der Pool?

Unser Pool ist fast 14 Meter lang und bis zu 4 Meter breit. Er eignet sich sowohl zum Plantschen und Baden als auch zum Schwimmen. Beide Häuser teilen sich den Pool. Jedes Haus verfügt über seinen eigenen Zugang zum Pool und seine eigene Liegeterrasse.

Wie sauber ist das Poolwasser?

Einmal pro Woche reinigt Juanjo, unser Poolservice der Firma Piscinas San Antonio den Pool und kontrolliert die Wasserqualität sowie den ph-Wert.

Unsere Umwälzanlage arbeitet mit Salz und nicht mit Chlor. Ganz ohne Chlor geht es zwar nicht, aber die Dosierung ist auf ein Minimum reduziert. Damit ist unser Pool auch sehr gut für kleine Kinder und Personen geeignet, die empfindlich auf Chlor im Badewasser reagieren.

Können auch beide Häuser zusammen gemietet werden?

Ja. Wenn sie beide Häuser mieten möchten, senden Sie uns bitte eine Mail. Preise können sie hier einsehen:

Preise und AGB

Wie viele Personen können die Häuser mieten?

Da jedes Haus über zwei Schlafzimmer verfügt, ist die Standardbelegung pro Haus vier Personen, für beide Häuser also acht Personen. Sollte pro Haus  eine fünfte Person hinzukommen, haben wir in jedem Haus eine große Liegecouch, die als Bett genutzt werden kann. Für die fünfte Person berechnen wir einen  kleinen Zuschlag. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an uns.

Gibt es zum Mietpreis noch zusätzliche Kosten?

Nein. Der Mietpreis ist ein Komplettpreis. Nubita Eivissa S.L. berechnet keine weitere Gebühren, auch nicht für die Endreinigung.

Wie weit ist es zum Strand?

Unser Hausstrand, die Cala Codolar, ist zu Fuß in fünf Minuten zu erreichen. Allerdings muss man etwa hundert Treppenstufen bewältigen, um zum Strand zu gelangen. Wer es bequemer haben möchte, kann mit dem Auto hinfahren – das dauert höchstens 10 Minuten.

Die Cala Conta – einer der schönsten Strände der Insel, ist zu Fuß in 15 Minuten und mit dem Auto in fünf Minuten zu erreichen. An der Cala Conta kann man herrliche Sonnenuntergänge über dem Meer genießen.

Für Familien mit kleinen Kindern eignet sich die Cala Bassa, da es dort viele schöne schattige Plätze gibt und das Wasser flach ist. Die Cala Bassa ist mit dem Auto in zehn Minuten zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass an der Cala Bassa Parkgebühren erhoben werden. Als Gegenleistung erhalten einen Getränkegutschein, den sie am dortigen chiringuito einlösen können. Von unseren Häusern kann man auch mit dem Mountain Bike gut an die Cala Bassa gelangen.

Die Cala Tarida ist mit dem Auto in 15 Minuten zu erreichen. Sie besticht durch ihren langen Sandstrand und ihr flaches Wasser und ist somit gut für Familien mit Kindern geeignet.

An allen Stränden gibt es die chiringitos, an denen Sie Snacks, Getränke und Eis bekommen. An der Cala Conta, Cala Bassa und Cala Taride gibt es zudem empfehlenswerte Restaurant, u.a. das Sunset Ashram (Cala Conta), das Ses Eufabies (Cala Tarida und das Cala Bassa Beach Club.

Ist es sinnvoll, einen Mietwagen zu nehmen?

Ja. Auf Ibiza gibt es zwar Buslinien, aber das öffentliche Verkehrsnetz ist leider nicht sehr gut ausgebaut und viele Sehenswürdigkeiten oder Strände erreicht man nur mit dem Auto.

Wo kann ich einen Mietwagen buchen?

Da Ibiza seit vielen Jahren touristisch sehr gut erschlossen ist, können sie bei allen gängigen Anbietern einen Mietwagen reservieren und dann direkt am Flughafen abholen. Bitte beachten Sie, dass die Nachfrage vor allem im August enorm hoch ist und sich eine frühzeitige Reservierung lohnt. Schauen Sie im Internet nach – die Preise sind mitunter verblüffend niedrig.

Gibt es Busverbindungen?

Ja, aber das öffentliche Netz ist nicht besonders gut ausgebaut. Vom Club Delfin – also von unseren Häusern – haben sie im Sommer vier Mal täglich eine Busverbindung nach San Antonio. Von San Antonio fährt der Bus jede halbe Stunde nach Ibiza-Stadt.

Gut organisiert sind die Disco-Busse, die nachts die großen Diskotheken der Insel anfahren – insbesondere das Privilege, das Amnesia und das Space. Häufig ist der Disco-Bus im Eintrittspreis eingeschlossen. Achten Sie aber darauf, dass Sie die Tickets nur bei offiziellen Anbietern kaufen.

Wo ist die nächste Einkaufsmöglichkeit?

Im Club Delfin gibt es einen kleinen Laden für den täglichen Bedarf. Er kann bequem zu Fuß erreicht werden. Dort kann man morgens auf Bestellung frisches Brot bekommen.

Zudem gibt es Einkaufsmöglichkeiten an der Cala Tarida (etwa 10 Minuten mit dem Auto), in der Tienda Es Cucó oder im Suma in der Cala de Bou (etwa 10 Minuten mit dem Auto). Die Tienda Es Cucó hat sich auf deutsche Kundschaft spezialisiert, so dass man dort eine Reihe deutscher Produkte findet. Auch die Fleischtheke ist sehr zu empfehlen. Im Suma ist die Fischtheke ein echtes Highlight.

Gibt es Sportangebote in der Nähe?

Ja. Der Club Delfin in der Nähe unserer Häuser bietet auch „externen Gästen“ an, die Sportangebote zu nutzen. Unter anderem kann man Tauchkurse machen, Tennis oder Beach-Volleyball spielen oder an den Aerobic-Kursen teilnehmen.

Der Club Nàutic in San Antonio bietet Kayak- und Segelkurse sowie Segelausflüge an.
Informationen finden Sie unter (leider nur auf Spanisch):
http://www.nauticsantantoni.com/html/home.php

An der Cala Tarida kann man Mountainbikes ausleihen, ebenso in San Antonio.

Fall Sie gerne Wasserski oder Boot fahren, schauen Sie auf die Homepage von Es Vedrà Charter – dort können sie u.a. das Boot Nubita II mieten:
http://www.esvedracharter.com/Index.asp?lng=eng&cambio=s

Wie weit ist es zum Golfplatz von Ibiza?

Der Golfplatz von Ibiza befindet sich auf der Ostseite der Insel, zwischen Ibiza-Stadt und Santa Eulalia. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten.
Weitere Infos unter:  http://www.golfibiza.com/de/index.php

Gibt es gute Restaurants in der Nähe der Häuser Can Tagomago und Casa Nubita?

In den vergangenen Jahren hat sich die kulinarische Landschaft der Insel grundlegend gewandelt. Wo es einst typisch ibizenkische Küche oder einfache Touristenkost gab, befinden sich heute die unterschiedlichsten Restaurants – von der Sushi-Bar über das China-Restaurant und die Fusion-Küche bis hin zum traditionellen Restaurant.

Folgende Restaurants besuchen wir selbst sehr gerne:

Sa Rima – kurz vor der Cala Conta: Traditionelle ibizenkische  und mediterrane spanische Küche in altem Finca-Ambiente. Im Winter gemütliche Innenräume, im Sommer schöne Terrasse

Sunset Ashram – direkt an der Cala Conta: Vor allem zum Sonnenuntergang ein Schmaus für Augen, Ohren und Gaumen, Fusion Food, mediterrane Küche und Sushi – nur im Sommer geöffnet

Es Cucó – direkt neben dem Supermarkt an der Straße nach San Antonio: Solide spanische Küche, gutes Preis-Leistungsverhältnis und schöne Terrasse, das ganze Jahr geöffnet

Es Verge – kurz vor San José: Unsere Standard-Pizzeria, in der es auch Weizenbier gibt, das ganze Jahr geöffnet

Chimichurri – kurz vor San Agustín: Spanische und deutsche Küche und viele Biersorten, das ganze Jahr geöffnet

Can Berri Vell – direkt in San Agustín: Ibizenkische Küche in herrlichem Finca-Ambiente, in der Regel geöffnet von März bis November

Wie weit ist es von den Häusern Can Tagomago und Casa Nubita zu den großen Diskotheken Ibizas?

Die nächste „Partyzone“ befindet sich in San Antonio und ist mit dem Auto in zwanzig Minuten zu erreichen. Dort ist im Sommer jede Nacht Party, sowohl in kleineren – meist britisch dominierten – Kneipen und Tanzlokalen, als auch in den großen Diskotheken Es Paradis und Eden.

Die berühmten Diskotheken Privilege und Amnesia befinden sich an der Straße von San Antonio nach Ibiza. Die Fahrt dorthin dauert etwa eine halbe Stunde.

Das Pachá befindet sich am Yachthafen von Ibiza-Stadt, das Space an der Playa d’en Bossa. Beide Diskotheken sind in etwa einer halben Stunde zu erreichen.

Eintrittskarten für die großen Parties bekommen sie u.a. in San Antonio. Darin eingeschlossen sind häufig auch die Disco-Busse, die sie sicher zu den Diskotheken und wieder nach San Antonio bringen. Von dort können Sie dann bequem mit dem Taxi nach Hause fahren. Die Taxifahrt von San Antonio zu unseren Häusern kostet etwa 20 Euro.

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera